Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.

Immanuel Kant

Arbeitskreis ASN

Arbeitskreis ASN

Der ASN („Arbeitskreis Schlafapnoe Niedersächsische Selbsthilfegruppen e.V.“) ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich die Leiter der Schlafapnoeselbsthilfegruppen aus Niedersachsen, Bremen und Hamburg zusammengeschlossen haben.

 

Der ASN führt Fortbildungsveranstaltungen für Patientinnen/Patienten und Leiter/Sprecher von Selbsthilfegruppen durch und versorgt regionale Gruppen mit Informationsmaterial, PowerPoint-Vorlagen, Vortragsunterlagen, Flyern und Plakaten.

Der Verein organisiert außerdem Selbsthilfetage und Projekte rund um das Thema Schlafapnoe:

  • Jährlicher schlafmedizinischer Informationstag in Nienburg an der Weser
  • Diabetes und Schlafapnoe
  • Risiko Schlafapnoe
  • Präsenz bei der Herzwoche
  • Tag der Verkehrssicherheit auf der Autobahn mit dem Thema Schlafapnoe und Tagesschläfrigkeit bei Berufskraftfahrern zusammen mit dem niedersächsischen Innenministerium, der niedersächsischen Polizeidirektion und der deutschen Verkehrswacht
  • Internationaler Frauentag und das Thema Schlafapnoe bei Frauen
  • Schlafapnoe und Schwangerschaft
  • Pflegefortbildung zum Thema Schlafapnoe und E-Learning Fortbildungsmodule
  • Versorgung des CPAP Patienten im Krankenhaus außerhalb des Schlaflabores und das perioperative Management (hier wird auch das Spannungsfeld zwischen Hilfestellung durch das Pflegepersonal zur Anwendung von CPAP Geräten am Patienten einerseits und der Medizinproduktebetreiberverordnung andererseits sichtbar)
  • Podiumsdiskussion Ausschreibung von nCPAP Geräten
  • Wanderausstellung Schlafapnoe
  • Sensibilisierung für die Themen der Schlafapnoe zur Verbesserung der Patientenversorgung und Patientensicherheit bei Politikern auf Landes – und Bundesebene
  • Einladung zu Gesprächskreisen bei unserer niedersächsischen Gesundheitsministerin Frau Cornelia Rundt und im Bundesgesundheitsministerium Berlin über Herrn Bundesabgeordneten Kammer

Mehr Informationen zu dem Arbeitskreis finden Sie unter: www.asn-schlafapnoe.de

Wichtige Zusatzinfos

Der Verein hat den Status einer Selbsthilfegruppe auf Landesebene und hat sich zur Aufgabe gemacht, über alle Aspekte der Schlafapnoe aus der Sicht der Selbsthilfe zu informieren und aufzuklären.

Es wird zu vielen interessanten Themen der Schlafapnoe und zur Verbesserung der Patientenversorgung/-sicherheit Stellung genommen. Der Zusammenschluss der Selbsthilfegruppenleiter führt zur besseren Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit bei den regionalen Selbsthilfegruppen.

Dr. med. Andreas Möller unterstützt den Verein als einer der drei ärztlichen Beiräte neben Herrn Dr. med. Holger Hein und Dr. med. Patrick Sauer. Als juristischer Beirat arbeitet Herr Alexander Reents für den Arbeitskreis.

 


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry 'b80d246a7b80421bb9aaf24ae9ae42d1-58' for key 'checksum_pid' (UPDATE tl_search SET tstamp=1606993637, url='https://schlaflabor-wilhelmshaven.de/arbeitskreis-asn.html', title='Arbeitskreis Schlafapnoe Nds. Selbsthilfegruppen | Schlaflabor Wilhelmshaven', protected='', filesize='19.23', groups=0, pid='58', language='de', text='Arbeitskreis Schlafapnoe Nds. Selbsthilfegruppen | Schlaflabor Wilhelmshaven Der Arbeitskreis ASN ist ein Zusammenschluss der Leiter von Schlafapnoeselbsthilfegruppen aus Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Das Schlaflabor Wilhelmshaven in der Friedrich-Paffrath-Straße 98 schlaflabor@hno-whv.de 04421 983067 Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen. Immanuel Kant Arbeitskreis ASN Der ASN („Arbeitskreis Schlafapnoe Niedersächsische Selbsthilfegruppen e.V.“) ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich die Leiter der Schlafapnoeselbsthilfegruppen aus Niedersachsen, Bremen und Hamburg zusammengeschlossen haben. Der ASN führt Fortbildungsveranstaltungen für Patientinnen/Patienten und Leiter/Sprecher von Selbsthilfegruppen durch und versorgt regionale Gruppen mit Informationsmaterial, PowerPoint-Vorlagen, Vortragsunterlagen, Flyern und Plakaten. Der Verein organisiert außerdem Selbsthilfetage und Projekte rund um das Thema Schlafapnoe: Jährlicher schlafmedizinischer Informationstag in Nienburg an der Weser Diabetes und Schlafapnoe Risiko Schlafapnoe Präsenz bei der Herzwoche Tag der Verkehrssicherheit auf der Autobahn mit dem Thema Schlafapnoe und Tagesschläfrigkeit bei Berufskraftfahrern zusammen mit dem niedersächsischen Innenministerium, der niedersächsischen Polizeidirektion und der deutschen Verkehrswacht Internationaler Frauentag und das Thema Schlafapnoe bei Frauen Schlafapnoe und Schwangerschaft Pflegefortbildung zum Thema Schlafapnoe und E-Learning Fortbildungsmodule Versorgung des CPAP Patienten im Krankenhaus außerhalb des Schlaflabores und das perioperative Management (hier wird auch das Spannungsfeld zwischen Hilfestellung durch das Pflegepersonal zur Anwendung von CPAP Geräten am Patienten einerseits und der Medizinproduktebetreiberverordnung andererseits sichtbar) Podiumsdiskussion Ausschreibung von nCPAP Geräten Wanderausstellung Schlafapnoe Sensibilisierung für die Themen der Schlafapnoe zur Verbesserung der Patientenversorgung und Patientensicherheit bei Politikern auf Landes – und Bundesebene Einladung zu Gesprächskreisen bei unserer niedersächsischen Gesundheitsministerin Frau Cornelia Rundt und im Bundesgesundheitsministerium Berlin über Herrn Bundesabgeordneten Kammer Mehr Informationen zu dem Arbeitskreis finden Sie unter: www.asn-schlafapnoe.de Wichtige Zusatzinfos Der Verein hat den Status einer Selbsthilfegruppe auf Landesebene und hat sich zur Aufgabe gemacht, über alle Aspekte der Schlafapnoe aus der Sicht der Selbsthilfe zu informieren und aufzuklären. Es wird zu vielen interessanten Themen der Schlafapnoe und zur Verbesserung der Patientenversorgung/-sicherheit Stellung genommen. Der Zusammenschluss der Selbsthilfegruppenleiter führt zur besseren Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit bei den regionalen Selbsthilfegruppen. Dr. med. Andreas Möller unterstützt den Verein als einer der drei ärztlichen Beiräte neben Herrn Dr. med. Holger Hein und Dr. med. Patrick Sauer. Als juristischer Beirat arbeitet Herr Alexander Reents für den Arbeitskreis. Anschrift Schlaflabor WHV Friedrich-Paffrath-Straße 98 26389 Wilhelmshaven Kontakt Tel.: 04421 983067 Fax: 04421 8060386 schlaflabor@hno-whv.de Sprechzeiten Termine nach telefonischer Vereinbarung. Angebote Das Schlaflabor Schlafstörungen Schlafdiagnostik Schlaftherapie Infomaterial für Patienten Aktuelles Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrt © 2020 HNO Praxis | Schlaflabor Wilhelmshaven schlaflabor@hno-whv.de, Mobile Navigation, Navigation, , Arbeitskreis ASN, www.asn-schlafapnoe.de, schlaflabor@hno-whv.de, Das Schlaflabor, Schlafstörungen, Schlafdiagnostik, Schlaftherapie, Infomaterial für Patienten, Aktuelle Projekte, Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung, Kontakt, Anfahrt, zurück zum Anfang', checksum='b80d246a7b80421bb9aaf24ae9ae42d1' WHERE id='17') thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(217): Contao\Database\Statement->execute('17')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}